In idyllisch-ruhiger Lage verpflegen wir unsere Gäste im Frööd mit vorzüglichen Speisen aus der Region. Nachhaltig und im Einklang mit der Bergwelt Vorarlbergs.

Das Heystaurant in Brand,

direkt bei der Bergstation Palüdbahn.

Essen, trinken und mords Tamtam.

Wir freuen uns auf dich!

Ab Mitte Dezember wieder geöffnet

Die Goona Frühstücksaktion

Für den guten Start in den Tag!

Von 9:00 bis 10:00 Uhr haben wir für alle noch nicht ganz Ausgeschlafenen ein besonderes Angebot. Zu jedem Heißgetränk gibt es gratis 1 Croissant dazu. Na wenn das keine gute Laune macht…

Die Goona Bar

für alle die es lieber gemütlich haben

mit Würstel, Brezel, Muffins… Und natürlich mords tamtam.

Yesss…alles da!

Chillout im Goona

So ein Sommertag kann ganz schön anstrengend sein. Auf den Berg rauf und runter laufen. Puh. Und rauf fahren ist ja auch nicht so ohne. Wie gut, dass es im Goona immer ein gemütliches Plätzchen an der Sonne zum Verweilen gibt. Mit bequemen Sonnenliegestühlen, einem leckeren Kaffee oder einem schön erfrischenden Drink. Hach. So lässt sich die Bergwelt laaange genießen.

Extra für euch

Families and Friends

Dank Spielbereich mit Bobby Cars, Spielhüttchen, Sandkasten und prall gefüllten Family Corner wird es auch bei längeren Aufenthalten auf der gemütlichen Sonnenterrasse nicht langweilig. Weder euch, noch den Kids.

Neue Energie,

für dich und dein Telefon.

Damit dein Telefon auch beim gemütlichen Ausklang nach dem Skitag noch genügend Saft hat, gibts im Goona die Ladestation – direkt im Chillout-Bereich. Wäre ja auch irgendwie blöd, wenn du dann keine Foto mehr in unseren Instagram-Feed posten könntest… :)

Ab Winter sind wir wieder für euch da!

Hä? Goona? Was ist denn bitte das für ein Name?

Ok: So wird es ausgesprochen: [gõ:na] Also nicht [gu:na] oder [gona], sondern [gõ:na].

Goona ist ein alter Walser Ausdruck aus dem Kleinen Walsertal und bezeichnet einen Schöpflöffel, der zum Abrahmen der Milch verwendet wird.

Aber weil Walser sehr praxisorientierte Menschen sind, wird der Goona auch zum Schöpfen verwendet – Suppe aus dem Topf, Gröstl aus der Pfanne, Vanillesauce zum Germknödel usw.

Jetzt denkst du vielleicht „Kleines Walsertal?“ – aber wir sind doch im Brandnertal… Ist schon klar, aber hey – free your mind!

Also: Ein Goona [gõ:na] wird im Goona [gõ:na] auch zum Schöpfen verwendet – alles klar?

Im #goona ist immer was los!

instagram.com/#goona

Special Features

für einen gemütlicheren Aufenthalt

Relax!

Runterkommen in der
Goona Chillout Lounge.

Connect!

Gratis Internet für alle, bis rauf in den Backyards-Park.

Charge!

Neue Energie, für dich und dein Smartphone.