Das neue Heystaurant in Brand, direkt bei der Bergstation Palüdbahn in Brand. Essen, Trinken und mords Tamtam.
Regionale Frische am Platz an der Sonne.
In idyllisch-ruhiger Lage verpflegen wir unsere Gäste im Frööd mit vorzüglichen Speisen aus der Region. Nachhaltig und im Einklang mit der Bergwelt Vorarlbergs.

Das neue Heystaurant in Brand,

direkt bei der Bergstation Palüdbahn.

Essen, trinken und mords Tamtam.

Täglich von 9.00–16 Uhr geöffnet.

Im Dezember 2014 sind wir wieder für euch da – den ganzen Winter lang!

 

Die Goona Frühstücksaktion

Für den guten Start in den Tag!

Jeden Vormittag von 9:00 bis 11:00 Uhr haben wir für alle noch nicht ganz Ausgeschlafenen ein besonderes Angebot. Zu jedem Heißgetränk gibt es gratis 1 Croissant dazu. Na wenn das keine gute Laune macht…

Die Schnäppchenjäger blasen zum Halali!

Goona Happy Hour täglich von 2 bis 4.

Ziemlich ausgepumpt – sowohl körperlich als auch in der Brieftasche? Dann schau doch einfach zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im Goona vorbei. Dann gibt es nämlich das eine oder andere leckere Häppchen zum besonderen Schnäppchenpreis.

Bestes Bergrestaurant 2013/14

Das Heystaurant im Brandnertal!

Das Goona ist laut SkiareaTest das beliebteste Bergrestaurant des Winters 2013/14! Das SkiareaTest-Team ist seit über 18 Jahren international unterwegs und nimmt anonym und unangekündigt Skiresorts und Tourismusdestinationen unter die Lupe.

Dabei hat das Goona sehr gut abgeschnitten!

Hä? Goona? Was ist denn bitte das für ein Name?

Ok: So wird es ausgesprochen: [gõ:na] Also nicht [gu:na] oder [gona], sondern [gõ:na].

Goona ist ein alter Walser Ausdruck aus dem Kleinen Walsertal und bezeichnet einen Schöpflöffel, der zum Abrahmen der Milch verwendet wird.

Aber weil Walser sehr praxisorientierte Menschen sind, wird der Goona auch zum Schöpfen verwendet – Suppe aus dem Topf, Gröstl aus der Pfanne, Vanillesauce zum Germknödel usw.

Jetzt denkst du vielleicht “Kleines Walsertal?” – aber wir sind doch im Brandnertal… Ist schon klar, aber hey – free your mind!

Also: Ein Goona [gõ:na] wird im Goona [gõ:na] auch zum Schöpfen verwendet – alles klar?

Chillout im Goona

Mach dich mal locker!

Der Tag auf der Piste ist manchmal ganz schön anstrengend. Da ist es gut zu wissen, dass es im Goona ein gemütliches Plätzchen zum Verweilen gibt. Mit bequemen Sesseln, knisterndem Feuerchen im Ofen und einem leckeren Kaffee lässt sich der Blick auf die Bergwelt von Brand lange genießen.

Neue Energie,

für dich und dein Telefon.

Damit dein Telefon auch beim gemütlichen Ausklang nach dem Skitag noch genügend Saft hat, gibts im Goona die Ladestation – direkt im Chillout-Bereich. Wäre ja auch irgendwie blöd, wenn du dann keine Foto mehr in unseren Instagram-Feed posten könntest… :)

Goona Holzofen-Pizza,

so gut wie in Italien

Beim Anblick von unserem neuen Pizza-Holzofen schlägt das Herz von jedem italienischen Feinspitz höher! Und er ist nicht nur schön anzusehen, sondern macht auch grandiose Pizzen!  Che bello!

DER PATE EMPFIEHLT

Im #goona ist immer was los!

instagram.com/#goona

Du willst dein Bild hier sehen?  Mach ein Foto mit Instagram und verwende in der Beschreibung den Hashtag #goona. Mit etwas Glück ist dein Bild dann in Kürze auch hier zu sehen.

alle #goona bilder

Special Features

für einen gemütlicheren Aufenthalt

Relax!

Runterkommen in der
Goona Chillout Lounge.

Connect!

Gratis Internet für alle, bis rauf in den Backyards-Park.

Charge!

Neue Energie, für dich und dein Smartphone.